zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. Oktober 2017 | 16:32 Uhr

Vier August-Sonntage auf Schusters Rappen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 06.Aug.2015 | 14:28 Uhr

Der Wanderverein Ostholstein organisiert an vier Sonntagen im August wieder geführte Wanderungen. Auf dem Programm stehen jeweils zwei Wanderungen in unterschiedlicher Länge. Am kommenden Sonntag (9. August) geht es nach Malkwitz. Durch das Quellgebiet der Neukirchener Au wandern die beiden Gruppen zum Rührsberg.

Die Marmeladenstadt Bad Schwartau ist das Ziel am 16. August, wobei das Treffen bereits um 11 Uhr in Eutin erfolgt. Rund um Bad Schwartau geht die Strecke durch den Riesebusch in die Sommerfrische von Emanuel
Geibel (Der Mai ist gekommen...).

Von Bosau an den Bischofssee geht die Wanderung am 23. August. Die Routen führen über Börnsdorf vorbei am Golfplatz Waldshagen mit herrlichen Ausblicken auf den Großen Plöner See.

Die letzte Wanderung in diesem Monat ist am 30.
August die traditionelle Wilhelm-Wisser“-Wanderung aus Anlass des Geburtstages des „Märchenprofessors“. Diese Wanderung ist auch für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geeignet. (Treffpunkt ist der Friedhofsparkplatz, Plöner Straße in Eutin).

Alle Wanderungen sind zwischen sieben und zwölf Kilometer lang und sind Rundwanderungen. Treffpunkt ist mit Ausnahme des 16. Augusts um 12.30 Uhr auf dem Berliner Platz. Gäste sind willkommen. Weitere Informationen gibt es auch im Internet.


www.wanderverein-ostholstein.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen