zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

23. Oktober 2017 | 08:58 Uhr

Viel Ehre bei den Bösdorfer Fortunen

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 22.Feb.2014 | 19:02 Uhr

Viele Ehrungen gab es vergangene Woche in der Hauptversammlung des Sportvereins „Fortuna Bösdorf“ im Vereinsheim. Dieter Paustian vom Kreissportverband Plön zeichnete Karsten Dose für seine 20-jährige Tätigkeit als Kassenwart und Fußballobmann Stephan Mohr, der 15 Jahre im Vorstand aktiv ist, mit der Silbernen Ehrennadel aus.

Einen Ehrenteller für 50-jährige Vereinstreue erhielt die achtmalige Vereinsmeisterin im Kegeln, Frieda Anders, aus den Händen des Vorsitzenden Hans-Werner Dose. Mit Goldenen Ehrennadeln wurden Irma Dose sowie Gisela, Andreas und Martin Scheunemann für 25-jährige Mitgliedschaft belohnt. Für Daniel Brüggemann, Marianne Joost, Heiko Petrich, Normen Tegge, Katharina und Ulrich Dührkopp, Gerd Grage, Alexander Kollorz, Torsten Liebig, Michelle Siebert, Cynthia Wilden sowie Alina, Christina und Janina Scheunemann gab es die Silberne Ehrennadel für 15 Jahre bei den Bösdorfer Fortunen.

„Ohne Euch würde ich den Vorsitz nicht mehr machen“, sagte Hans-Werner Dose den anderen Vorstandsmitgliedern für ihre Unterstützung dankend. Neben Kirsten Dührkopp, deren Wiederwahl als 2. Vorsitzende in Abwesenheit erfolgte, wurden auch der 3. Vorsitzende Ralf Kerstan und Kassenwart Karsten Dose in ihrem Ämtern bestätigt. Annett Pischinger wurde als Jugendwartin bestätigt, Triathlon-Abteilungsleiter ist Joachim Dose. Dem Ehrenrat gehören weiterhin Inge Priebe, Dieter Westphal und Dieter Milbrodt an.

Mangels Beteiligung werden die Kniffel- und Knobelabend bis auf weiteres ausgesetzt, sagte der 2. Vorsitzende Ralf Kerstan. Außerdem warb er um Helfer beim Auf- und Abbau, am Grill sowie um Kuchenspenden für das Sommerfest.







zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen