Seine Schwägerin erzählt : Verstorbener „Jesus“ aus Braak war ein Sonderling

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von 02. März 2021, 15:01 Uhr

shz+ Logo
Es ist kaum vorstellbar, dass nach unserem Wertebewusstsein hier ein Mensch leben kann. Michael „Jesus“ Reinhold konnte das – bis zu seinem letzten Atemzug.
Es ist kaum vorstellbar, dass nach unserem Wertebewusstsein hier ein Mensch leben kann. Michael „Jesus“ Reinhold konnte das – bis zu seinem letzten Atemzug.

Überwältigendes Echo auf den Tod von Michael „Jesus“ Reinhold aus Braak.

Braak | Die Nachricht vom Tod Michael „Jesus“ Reinholds hat viele Menschen in der Region getroffen und tief berührt. Die Menschen kannten ihn irgendwie alle, haben ihn aber auch meist stillschweigend und vielleicht auch kopfschüttelnd an sich vorbei ziehen lassen. Die berührenden Reaktionen zeigen, dass „Jesus“, der als Einsiedler und Messi in seinem zerfetzte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen