Eutin : Verstöße gegen die Corona-Regeln im Aufklärungsbataillon 6 „Holstein“?

Avatar_shz von 26. Januar 2021, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Maskenpflicht herrscht bereits seit dem ersten Lockdown bei den Eutiner Aufklärern. Jetzt sollen die Stoff- durch OP- und FFP2-Masken ergänzt werden.
Maskenpflicht herrscht bereits seit dem ersten Lockdown bei den Eutiner Aufklärern. Jetzt sollen die Stoff- durch OP- und FFP2-Masken ergänzt werden.

Kommandeur Tobias Aust legt Hygienekonzepte offen und betont: „Maske ist Tagesbetrieb“.

Eutin | Seit vergangenem Montag gilt die erweiterte Maskenpflicht. Auch das Aufklärungsbataillon 6 „Holstein“ plant, von den Stoff- auf die OP- beziehungsweise FFP2-Masken umzusteigen. „Da reagiert das System Bundeswehr relativ schnell“, sagte Tobias Aust, Kommandeur des Aufklärungsbataillons 6 „Holstein“, auf OHA-Nachfrage. Aber: Einfach kaufen könne das Bata...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen