Feuer bei Lidl in Eutin : Verqualmtes Lager des Discounters sorgt für Großeinsatz in Neudorf

Avatar_shz von 23. Januar 2021, 17:09 Uhr

shz+ Logo
Alle Kunden und Mitarbeiter mussten den Discounter verlassen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.
Alle Kunden und Mitarbeiter mussten den Discounter verlassen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Rund 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Eutin und Neudorf suchten nach der Ursache.

Eutin | Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften war die Feuerwehr aus Eutin und Neudorf beim Discounter Lidl an der Plöner Straße am Samstagnachmittag im Einsatz. Lidl-Mitarbeiter hatten die Rettungsleitstelle alarmiert, weil sie Rauch im Lagerbereich, in dem auch die Personalräume sind, bemerkten. Alle Mitarbeiter und Kunden verließen sofort die Filiale. Zah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen