Verdienter Ausgleich

shz.de von
25. Oktober 2015, 17:41 Uhr

Der TSV Neustadt musste sich beim SV Neukirchen mit einem 1:1(1:0)-Unentschieden begnügen. Nach dem 1:0 von Tim Bergmann (17.) hatte Tom Gutsch die Chance zum 2:0, die er aber leichtfertig vergab. Alexander Kortz gelang der verdiente Ausgleich (77.). „In der letzten Viertelstunde hat Neukirchen ordentlich gedrückt, von uns kam nicht mehr viel“, sagte TSV-Trainer Thorsten Birkholz. Die besten Norten beim TSV verdiente sich Innenverteidiger Felix Preus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen