zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Oktober 2017 | 06:17 Uhr

Unikate in der „Himmelswerkstatt“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 20.Nov.2014 | 16:11 Uhr

In der Ausstellung „Himmelswerkstatt“ präsentieren sich Sonnabend und Sonntag, 22. und 23. November, jeweils von 11 bis 18 Uhr sechs Kunsthandwerkerinnen der Region. In der Glaserei Pohlmann und dem Glas-Atelier von Antje Otto (Rosenstraße 31a) stellt das Sextett Handgemachtes und „wahres KunstHandWerk“ aus.

„Wir zeigen tolle Geschenkideen und besondere Stücke, die einem den Alltag und die eigenen vier Wände verschönern und ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Jedes Teil ist ein Unikat und damit etwas ganz Besonderes“, sagte Antje Otto. Mit viel Liebe zum Detail hat die Glas- und Porzellanmalerin und Glasermeisterin weihnachtliche Dekorationen wie Kerzenhalter und Baumhalter mit Zierelementen, Ringe mit passenden Ketten, Armbändern und Ohrstecker sowie Arbeiten für den dekorativen Blickfang in ihrem Atelier hergestellt.

Ebenfalls aus Malente kommt Andrea Belitz. Sie ist Fachfrau für das Verarbeiten großer Segel zu Reise-, Umhänge- und Laptoptaschen. Die robusten und waschbaren Stücke sind mit farbenfrohen Stoffen gefüttert und immer ein Blickfang.

Gold- und Silberschmuck, der mit Edelsteinen verfeinert zu eleganten Kunstwerken wird, zeigt Tina Dreyer aus Dänischenhagen. Formschöne Gebrauchskeramik wie Obstschalen, Becher und Tassen bringt Christel Burmeister-Gronau aus ihrer Werkstatt in Bramstedtlund mit. Besonders interessant ist ihr Apfelbäckerchen, ein Stövchen, in dem man Äpfel backen kann.

Kunstwerke aus Papier, Farbe, Leinwand und Karton stellt die Bujendorferin Martina Hilker aus, darunter lustige Weihnachtswichtel und schöne Collagen. Und Katrin Körting aus Neustadt hat Selbstgenähtes für Klein und Groß vorbereitet, darunter Babydecken, Kinderkleidung und kleine Täschchen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen