Gleschendorf : Unfallursache Alkohol: Mit 2,08 Promille von der Straße abgekommen

Avatar_shz von 11. Februar 2021, 15:53 Uhr

shz+ Logo
Polizisten stellten bei dem Mann 2,08 Promille Atemalkohol fest.
Polizisten stellten bei dem Mann 2,08 Promille Atemalkohol fest.

Gesamtschaden 23.000 Euro: Betrunkener Kieler hatte bei Unfall jedoch Glück im Unglück.

Scharbeutz | In der Nacht zu Donnerstag hat sich ein folgenreicher Verkehrsunfall in Gleschendorf ereignet, verursacht durch einen stark betrunkenen Mann aus Kiel. Er war mit seinem VW Tiguan von der Straße abgekommen, gegen einen gemauerten Pfeiler geprallt und hatte dabei zwei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge beschädigt. Der Unfall hatte sich gegen 2.50 Uhr in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert