Eutin : Unfallflucht am Stadtgraben – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.
Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Unbekannter touchierte auf dem Parkplatz silbernen Opel Zafira und flüchtete.

Avatar_shz von
15. Oktober 2020, 09:36 Uhr

Eutin | Auf dem Parkplatz am Stadtgraben hatte am Mittwoch gegen 9.30 Uhr ein 43-jähriger Kieler seinen silbernen Opel Zafira im mittleren Ring des Parkplatzes, etwa gegenüber der Einfahrt LMK, geparkt. Als er gegen 15 Uhr wieder zu seinem Pkw kam, stellte er an der hinteren Tür auf der Fahrerseite einen größeren Lackschaden fest. Die Beamten des Polizeireviers Eutin ermitteln nun wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und suchen Zeugen. Hinweise unter der Telefonnummer 04521/ 8010 oder per E-Mail an die Adresse eutin.pr@polizei.landsh.de.

 

Unser Blaulichtmonitor

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert