Überraschender Aufstieg für die BSG Eutin

bad-bsg-meister

shz.de von
08. März 2015, 17:46 Uhr

Die BSG Eutin steigt doch als Meister der Bezirksliga Süd in die Badminton-Landesliga Süd auf. Die Eutiner profitieren von dem Ausrutscher der SG Stockelsdorf/Schwartau im letzten Punktspiel der Saison gegen den SV Henstedt-Ulzburg. Für die BSG spielten: (von links) Keno
Gerdes, Sinja Böttcher, Mannschaftsführer Julius Gerdes, Luka-Franziska Bluhm, Carsten Päch, Sarah-Yvonne Störmer, Eric Rüder und Florian Paasch, der auf dem Bild aber fehlt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen