zur Navigation springen

U13-Volleyballer werden zum Saisonstart Zweite

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der PSV Eutin tritt im Jugendbereich mit insgesamt vier Mannschaften an: Einer weiblichen U20 und je einer männlichen Mannschaft in den Altersklassen U16, U14 und U13. Die U13-Volleyballer erlebten ihren Saisonstart in Neumünster.

Das junge Eutiner Team behauptete sich mit Lennart Benthien, Elias Brodehl und Titus Richter in der Vorrunde gegen die Waldorfschule Flensburg und unterlag in einem Spiel auf hohem Niveau dem Kieler TV I. Im Halbfinale setzten sie sich gegen den Kieler TV II durch und trafen im Finale schließlich wieder auf den körperlich überlegenen KTV I. Bis zur Satzmitte konnten die Eutiner den Kielern jeweils Paroli bieten, doch dann setzen sich die Kieler ab und gewannen das Finale.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen