zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. November 2017 | 22:45 Uhr

„Tüdelband“ zu Gast im Eutiner Weingeist

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 23.Jun.2017 | 13:02 Uhr

Die „Tüdelband“ (Foto) ist ein Hamburger Quartett, das Songwriter-Folk-Pop auf Plattdeutsch macht. Die vier Nordlichter – Mire Buthmann, Malte Müller, Micha Hetmann und Lars Knoblauch – wollen es nicht unnötig kompliziert, sie nennen Ihre Musik schlicht „Platt-Pop“. Am Donnerstag, 6. Juli, sind sie im Kleinen Salon des Weingeistes (Markt 9a) zu Gast. Singen tun sie alle – und zwar auf Platt. Holsteiner Platt, um genau zu sein. Doch die Musik von „Tüdelband“ klingt nicht nach volkstümlichem Abend bei Lütt un Lütt, sondern mehr wie eine Mischung dessen, was gut gelaunte Menschen weit diesseits der Midlife Crisis gerne mal im Radio hören würden,
dort aber nicht geboten bekommen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten kosten 15 Euro und sind unter Telefon 04521/776062 erhältlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen