Kasseedorf : Treue Spender der Krebshilfe

Die Spende überreicht Andrea Thormann (vorne links) an Vereinsvorsitzende Uta Fenske.
Die Spende überreicht Andrea Thormann (vorne links) an Vereinsvorsitzende Uta Fenske.

Die Gärtnerei Janzen gibt den Erlös aus einem Tag der offenen Tür an den Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein weiter.

von
03. September 2018, 13:11 Uhr

Seit fast 20 Jahren kann der Verein zur Hilfe Krebskranker Ostholstein auf eine Spenderin vertrauen: Die Gärtnerei Janzen in Kasseedorf stiftet die Einnahmen aus dem „Tag der offenen Tür“, beim jüngsten kamen 300 Euro zusammen. Andrea Thormann übergab das Geld an Vereinsvorsitzende Uta Fenske, die mit Mechthild Immig gekommen war, im Hintergrund stehen Seniorchef Gisbert Janzen und Björn Janzen. Der Krebshilfeverein berät und unterstützt Krebskranke sowie deren Angehörige, daneben finanziert er Sport-Gruppen für Krebspatienten in ganz Ostholstein sowie Wassergymnastik.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen