Treffen der Abrissgegner

shz.de von
07. Januar 2015, 11:07 Uhr

Die Bürgerinitiative „Erhalt des Haus des Gastes“ trifft sich am Freitag, 9. Januar, um 18 Uhr im Neudorfer Hof. Es wird berichtet über die jüngste Sitzung der Stadtvertretung, den aktuellen Schriftwechsel mit der Stadt und ein Telefonat mit Landeskonservator Dr. Michael Paarmann. Außerdem werden die bis zum Bürgerentscheid am 15. Februar geplanten Aktivitäten vorgestellt.

Winterspielplatz für Kinder



Einen Winterspielplatz für Kinder bietet die Freie evangelische Gemeinde vom 12. Januar bis zum 23. Februar immer montags von 15 bis 17 Uhr in den Räumen der Kirchengemeinde (Industriestraße 11) an. Das Angebot unter dem Namen „Dat Schietwetter-Kinnerhuus“ gilt für Kinder bis zu 6 Jahren mit ihren Eltern, Großeltern oder anderen Betreuern. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Betreuungspersonen. Es wird gebeten, Hausschuhe oder Rutschsocken mitzubringen.

Es geht um die Bahamas



Mit den Bahamas, dem Land des Weltgebetstags 2015, befasst sich der Seniorennachmittag am Freitag, 16. Januar, ab 15 Uhr im Haus der Kirchengemeinde (Plöner Straße 61). Pastor Alexander Wohlfahrt leitet die Veranstaltung, die mit einem Kaffeetrinken beginnt.

Musikalische Früherziehung



Die Kreismusikschule hat in Eutin noch freie Plätze für eine musikalische Frühförderung. Der Kursus für Kinder im Vorschulalter findet in der Kreismusikschule (Waldstraße 13) mittwochs von 16 bis 17 Uhr statt. Mit zehn bis zwölf Kindern wird getanzt, gesungen und auf elementaren Instrumenten gemeinsam musiziert. Das bewusste Musikhören gehört ebenso dazu wie das Erlernen von Rhythmus und musikalischem Gefühl. Ein Kursus dauert zwei Jahre und kostet monatlich 21 Euro. Auskünfte erteilt das Büro der Kreismusikschule Ostholstein (Telefon 04521/788-560) oder die zuständige Lehrkraft, Angelika Thiedeitz (04521/5608).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen