zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 11:37 Uhr

Tom Volkmann trifft drei Mal

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

C-Jugendfußballer der SG Eutin/Malente besiegen in der Schleswig-Holstein-Liga die SG Nortorf/Büdelsdorf mit 3:2(2:0) Toren

Die C-Jugendfußballer der SG Eutin/Malente bestätigten ihren Aufwärtstrend in der Schleswig-Holstein Liga mit einem 3:2 (2:0)-Sieg gegen die SG Nortorf/Büdelsdorf. Erneut erwies sich Tom Volkmann als besonders treffsicher. Er erzielte alle Tore für die Gastgeber.

Die erste Chance hatten die Gäste, die jedoch knapp scheiterten. Danach wurde die SG Eutin/Malente immer sicherer und gefiel mit gelungenen Kombinationen. In der 14. Minute gingen die Gastgeber verdient in Führung. Tom Volkmann setzte sich im gegnerischen Strafraum energisch durch und traf zum 1:0. Nur fünf Minuten später stellte die SG Eutin/Malente das Ergebnis auf 2:0. Volkmann erkannte an der Strafraumgrenze die freie Schussbahn, zog energisch ab und traf unhaltbar. Danach wurde die Gäste offensiver, blieben aber im Abschluss harmlos. Die Heimmannschaft agierte dagegen zielstrebiger und war vor allem spielerisch überlegen. Erneut Volkmann scheiterte mit einem Kopfball nur knapp. Zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang Volkmann mit dem 3:0 sein dritter Treffer. Angesichts der sicheren Führung ließ bei den Gastgebern die Konzentration nach. Mad Kaloh nutzte dies nach knapp einer Stunde zum Anschlusstreffer. In der 65. Minute gelang Domenik Svensson sogar das 3:2. In der Schlussphase drängten die Gäste auf den Ausgleich, besaßen jedoch keine zwingenden Chancen mehr. Die SG Eutin/Malente brachte den Sieg letztlich sicher über die Zeit.

„Wir haben es unnötig spannend gemacht. Unter dem Strich ein verdienten Sieg, weil die gesamte Mannschaft die Vorgaben gut umgesetzt hat“, freute sich Trainer Eddy Kiecok.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen