zur Navigation springen

Tischtennis: TSV Süsel III verteidigt Titel

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Mannschaftsaufstellung hat sich im Vergleich zur Vorsaison verändert, der Erfolg ist geblieben. Die dritte Tischtennismannschaft des TSV Süsel III hat seinen Titel in der 4. Kreisklasse A verteidigt. Am Ende einer spannenden Punktspielserie überholten die Süseler den ärgsten Konkurrenten TTSG Kellenhusen/Dahme III.

Die TTSG hatte die Tabelle seit dem zweiten Spieltag angeführt. Die Süseler kassierten im direkten Duell zwei Niederlagen. Doch die TTSG Kellenhusen/Dahme III ließ kurz vor Saisonende wichtige Punkte liegen. Daher reichte den Süselern im letzten Spiel beim Tabellendritten Kasseedorf II ein Unentschieden. Die Süseler lagen schnell 0:5 hinten. Doch nach einer Aufholjagd glich der TSV III zum 5:5 aus und ging mit 6:5 erstmals in Führung. Am Ende reichte es zum 7:7-Unentschieden. Der TSV Süsel III spielte die Saison mit Andreas Lunau, Dieter Wolgast, Uwe Mielke, Christina Bloes, Marco Patzer, Siegfried Hofmann, Antje Wolgast und Frank Gutow.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Apr.2017 | 21:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen