„Timmerhorst“ bringt Albig zum Singen

timmerhorst albig studt
1 von 1

von
05. Oktober 2014, 11:29 Uhr

Wie schon in den Vorjahren sorgte die Band „Timmerhorst“ aus Haffkrug für Stimmung am Schleswig-Holstein-Stand bei der offiziellen Feier in Hannover zum Tag der Deutschen Heimat. Küstenbarde Joachim Hinz (links) animierte Ministerpräsident Torsten Albig und den neuen Innenminister Stefan .Studt (Mitte) vor Hunderten von Besuchern zum Mitsingen des alten, irgendwie auch zur Kieler Koalition passenden Schlagers „Mein kleiner grüner Kaktus“.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen