zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. August 2017 | 06:48 Uhr

Tim Brockmann wird CDU-Landtagskandidat

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der 38-jährige Di-plom-Volkswirt Tim Brockmann (kl. Foto) aus Preetz kandidiert für die CDU im Landtagswahlkreis Plön-Ostholstein. Er tritt damit die Nachfolge des 62-jährigen CDU-Landtagsabgeordneten Peter Sönnichsen an, der nicht wieder kandidierte.

Es war spannend gestern Abend in der Aula am Schiffsthal bis gegen 21.10 Uhr das Ergebnis feststand. Immerhin musste sich Brockmann gegen drei weitere Kandidaten durchsetzen: Simon Bussenius (Preetz), Thomas Hansen (Lütjenburg) und André Jagusch (Plön). Im ersten Wahlgang erreichte Tim Brockmann 102 Stimmen, Jagusch und Hansen jeweils 58 Stimmen. Bussenius unterlag abgeschlagen mit nur 13 Stimmen. Wahlleiter Ingo Gädechens musste per Los darüber entscheiden, wer mit Brockmann in den entscheidenden Wahlgang ging: Thomas Hansen hatte hier noch Glück. Doch er unterlag im zweiten Wahlgang dann knapp mit 106 zu 122 Stimmen, die Tim Brockmann auf sich vereinte. Morgen mehr im OHA.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Mär.2016 | 12:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen