Tim Brennig hält ausgezeichnet

Der Bosauer SV unterlag in der Kreisliga bei der SG Insel Fehmarn I/ Landkirchen mit 0:4(0:2) Toren. Mit einem Doppelback brachte Peter Minch die Gastgeber auf die Siegerstraße (20., 36.). Nach dem Seitenwechsel bediente Minch seinen Mitspieler Fynn Severin zum 3:0 (57.). Minch selbst markierte mit dem 4:0 den Endstand (81.). „Wir haben die Tore teilweise selbst verschuldet. Das ist ärgerlich. Immerhin stimmte die Einstellung“, sagte der Bosauer Trainer Dirk Hubert. Bester Bosauer war Keeper Tim Brennig.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen