Theologie-Vortrag mit Arnulf von Scheliha

shz.de von
14. September 2018, 12:04 Uhr

Im Rahmen der „Sommerkirche 2018“ und im Vorfeld der Reformationstages erwartet Pastor Professor Thomas Vogel in der Ostseegemeinde als Referenten den Systematischen Theologen von der Universität Münster, Professor Dr. Arnulf von Scheliha. Er wird am Freitag, 21. September, um 18.30 Uhr im Pastor-Pfeiffer-Haus, Zur Waldkirche 1, über das Thema „Toleranz um der Wahrheit willen. Reformatorisches Denken und sein Beitrag zu einem gelingenden Zusammenleben in religiöser Vielfalt“ sprechen, also reformatorischen Geist in Beziehung zu aktuellen Herausforderungen setzen. Der Eintritt ist frei, Interessierte willkommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen