zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. August 2017 | 20:05 Uhr

Termin zum Blutspenden

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Gelegenheit zum Blutspenden bieten der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost in Zusammenarbeit mit dem DRK-Ortsverein Malente am Freitag, 20. Februar, von 15 bis 19 Uhr, im Feuerwehrzentrum Malente. Spender erhalten einen Imbiss.

Preisskat bei den Schützen



Der Schützenverein Malente veranstaltet am Freitag, 20. Februar, ab 19 Uhr einen Preisskat im Schießsportzentrum. Zusätzlich gibt es ein Kniffelturnier. Das Startgeld beträgt 10 Euro. Anmeldungen nimmt der Verein unter den Telefonnummern 04523/988941 und 0151/18607650 entgegen.

Neue Angebote hat die Evangelische Jugend, die unter der Leitung von Hannah Maack aus dem Bundesfreiwilligen-Dienst in Malente stattfinden. Start ist Freitag, 20. Februar: „Die kleinen Chefköche“ ist ein Kochangebot für Kinder von neun bis zwölf Jahren. Gekocht wird in der Küche des evangelischen Gemeindehauses von 15 bis 18 Uhr, eine kleine Gebühr in Höhe von 6 Euro wird kassiert.

Eine Woche später (27. Februar) steht das Geschehen um die Arche Noah im Mittelpunkt. Es wird eine Bastelaktion geben, bei der Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren unter anderem Tiere aus Pappmaché, Teelichthalter und andere Dinge basteln können. Stattfinden wird die Aktion ebenfalls im Haus der Kirche von 15 bis 16.30 Uhr. Mitzubringen sind fünf Euro für das Material und eine Tasche zum Transportieren der Bastelprodukte. Anmeldeschluss ist 20. Februar.

Beim dritten Angebot am 13. März dreht sich alles ums Filzen. Durch Nassfilzen sollen von 15 bis 17 Uhr tolle Dinge erarbeitet werden. Dabei können sich ebenfalls die Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren kreativ ausleben. Für das Material werden drei Euro kasiert, Anmeldeschluss ist 28. Februar. Bei Interesse an einer dieser Aktionen können sich Kinder oder Eltern bei der Evangelischen Jugend unter Telefon 04521/ 701316 oder auch per
E-Mail (ev-jugend@
glaubenundleben.de)
anmelden.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Feb.2015 | 14:25 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen