zur Navigation springen

Susann Meyer feiert im Studio Stadtgraben ihr zehnjähriges Jubiläum

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Sie will mit Sekt auf ihr Jubiläum anstoßen: Susann Meyer ist seit zehn Jahren im Studio Stadtgraben aktiv, seit einem Jahr ist sie alleinige Betreiberin. Am Sonnabend, 10. Mai, ist von 11 bis 13 Uhr Tag der offenen Tür und Sektempfang.

2004 erweiterte Susann Meyer im Studio das Yoga-Angebot von Maren Kaiser-Lodde mit „Body Fit – Gesundheit und Fitness“. „Das lief sofort super gut an,“ erinnert sich die gebürtige Eutinerin. Die Sport- und Gymnastiklehrerin hat sich in den zehn Jahren stetig weitergebildet und das Angebot erweitert. Seit Sommer 2013 betreibt sie das Studio allein.

Susann Meyer bietet Body-Workout (ein Kräftigungstraining für Muskeln), Rücken-Fit (gezielte Übungen zur Verbesserung der Muskelgruppen), Pilates (eine Kombination aus Atemtechnik, Kraftübungen, Stretching), Männer-Fitness (Training von Beweglichkeit, Kraft, Koordination, Körperwahrnehmung) und Fit 65 plus (abwechslungsreiches Bewegungsprogramm ab 65) an. Weitere Kurse wie Nordic Walking werden auf Anfrage gestartet. „Außerdem möchte ich bald einen Kurs ,Entspannung durch Bewegung‘ anbieten.“

Kurse gehen über zehn bis zwölf Stunden und finden in Gruppen bis zu 14 Personen statt. Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kursgebühren. Interessierte haben Sonnabend die Möglichkeit, die Räume zu besichtigen und sich über Kurse sowie Schnupperstunden zu informieren.

>

Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 04521/72658 oder per E-Mail: se-meyer@web.de

zur Startseite

von
erstellt am 06.Mai.2014 | 14:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen