Straßenmeisterei wird Weingarten

Das Team der Straßenmeisterei will Sonntag die Vielfalt des Weinangebotes vermitteln.
Foto:
Das Team der Straßenmeisterei will Sonntag die Vielfalt des Weinangebotes vermitteln.

von
21. September 2016, 11:24 Uhr

Das Gelände der „Alten Straßenmeisterei“ wird Sonntag (25. September) ab 10 Uhr zu einem Weingarten. Ruth Herrnberger sowie Thorsten Scheffauer und sein Team haben 150 Weine zum Probieren zusammengestellt, vom einfachen Landwein bis zum edlen Tropfen. Es gib einen Weinkeller-Flohmarkt sowie ein kalt-warmes Mittag- und Abendspezialitäten-Büfett. Probier-Spenden werden einem guten Zweck zufließen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen