zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

26. September 2017 | 00:27 Uhr

Straßenbau in Griebel beginnt

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 09.Apr.2014 | 15:05 Uhr

Die Gemeinde Kasseedorf lässt die Gemeindestraße von Vinzier über Griebel bis zur Gemeindegrenze bei Zarnekau erneuern. Start der
Arbeiten ist Montag,
14. April. Vor Ostern erfolgen Bankett-Fräsarbeiten. Eine Umleitung von Vinzier über Bujendorf und Zarnekau-Siedlung nach Zarnekau ist eingerichtet. Der Linienbusverkehr findet, wie das Amt mitteilt, auf der Baustrecke am 14. und 15. April statt. Allerdings ist mit baustellenbedingten Wartezeiten zu rechnen. Danach und besonders nach den Osterferien am 5. Mai wird auch der Busverkehr umgeleitet. Einige Haltestellen können dann nicht mehr angefahren werden und werden verlegt. Dies kann den Fahrplantafeln der
betroffenen Haltestellen entnommen werden. Anlieger können ihre Grundstücke baustellenbedingt erreichen. Baustelleninformationen werden vom Schachtmeister, Esser, unter der Telefonnummer 0173/6252246 erteilt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen