Straßenausbaubeiträge wieder Thema

Avatar_shz von
23. Oktober 2018, 14:08 Uhr

Der SPD-Antrag zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge wird im nächsten Bauausschuss am Dienstag, 30. Oktober, ab 18 Uhr, erneut diskutiert. Die Verwaltung hat dafür eine Auflistung erstellt, aus der hervorgeht, dass binnen der Straßensanierungen der letzten zehn Jahre der Gemeindeanteil bei rund 3,5 Millionen Euro lag, der Anliegeranteil rund 1,2 Millionen Euro ausmachte. Die von den Fraktionen gewünschte Liste geplanter Projekte und deren möglicher Kosten hängt der Vorlage bislang nicht an.

Außerdem sind die abgesagten Fördermittel aus Kiel für die geplanten Schulbauten ebenso Thema wie
ein Beschlussvorschlag zum Rückbau der Einengungen in der Riemannstraße.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen