Strandweg herrichten

Plöns CDU-Vorsitzender Dirk Krüger: Zustand des Weges nicht akzeptabel

Avatar_shz von
21. Mai 2011, 08:23 Uhr

Plön | Die CDU in Plön erwartet eine kurzfristige Er-ledigung sämtlicher Nachbesserungsmaßnahmen am Strandweg in Plön. Das schreibt der neue Vorsitzende Dirk Krüger in einer Pressenotiz. Die in einer Ortsbegehung festgestellten Mängel müssten rechtzeitig und nachhaltig vor der Urlaubssaison beseitigt werden.

"Es wird Zeit, dass der Strandweg den Plönern sowie unseren Urlaubsgästen rechtzeitig voll zur Verfügung steht", sagte Krüger. Dazu gehörten nicht nur die bisher schon vorhandenen Sitzmöglichkeiten, sondern auch die vom Bauausschuss eingeforderten Sitzmöglichkeiten auf der Wasserseite. Krüger: "Damit können kleine Ruhezonen direkt am Wasser eingerichtet werden."

Ein wichtiges Ziel der Plöner CDU sei es, den See stärker erlebbar zu machen. Krüger: "Die CDU Plön bedauert die aktuelle Situation, da durch einen fehlerhaften

Materialeinbau mit der Folge einer erschwerten Begehbarkeit erneut unnötige Zeit bis zur Fertigstellung und der ungehinderten Nutzung des Strandweges verstrichen ist." Sämtliche Nachbesserungsarbeiten im Bereich der Verkehrssicherung, der Bepflanzung und der für die Ruhebänke erforderlichen Erdarbeiten sollten kurzfristig umgesetzt werden. In der Urlaubssaison sollten Baustellen, Baulärm und Parkplatzprobleme im Stadtzentrum weitestgehend vermieden werden.

Das gelte auch für die Baumaßnahme in der Lübecker Straße. Die CDU hat daher die Stadtverwaltung gebeten, bei den ausführenden Firmen die unbedingte Einhaltung des Zeitplanes einzufordern und zu überwachen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen