Strandmöbel der Zukunft ausgezeichnet

Der 1. Platz der Jury ging an den Entwurf „Strandkoje“.
1 von 2
Der 1. Platz der Jury ging an den Entwurf „Strandkoje“.

TSNT prämiert Gewinner von Design-Wettbewerb

shz.de von
12. September 2016, 11:50 Uhr

Im April dieses Jahres hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) erstmals den Design-Wettbewerb „Strandmöbel Timmendorfer Strand Niendorf“ ausgelobt. Jetzt stehen die Sieger fest: Die Entwürfe „Strandkoje“ und „Strandinsel“ gefielen am besten.

Zielsetzung des Wettbewerbs war es, völlig neue Ideen und kreative Ansätze für einen angenehmen Aufenthalt am Strand hervorzubringen. In Kooperation mit dem Kieler Diplom-Designer Torsten Meyer-Bogya wurden insgesamt 250 Designer angeschrieben, weiterhin wurde der Wettbewerb bundesweit über Design- und Architektur-Netzwerke veröffentlicht. Zusätzlich waren alle Studenten und Absolventen von Design-, Innenarchitektur- und Raumstrategie-Studiengängen in Deutschland zur Teilnahme am Wettbewerb – auch in Dänemark – aufgerufen worden.

Bis Anfang Juli gingen 55 Entwürfe unterschiedlichster Art und Herangehensweise bei der TSNT ein, 16 wurden in eine Ausstellung juriert, die bis Ende August die Öffentlichkeit zugänglich war. Wann die Entwürfe umgesetzt werden, ist noch nicht entschieden.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen