Strandallee wird Silvester gesperrt

von
21. Dezember 2016, 14:02 Uhr

Zum Jahreswechsel wird die Strandallee zwischen dem Fischerstieg und der Seestraße für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt, kündigt die Gemeinde an. Die Sperrung beginnt am Silvestertag (31. Dezember) um 16 Uhr und endet am Neujahrstag (1. Januar) morgens um 6 Uhr. Zum Jahreswechsel werde in dem Bereich mit einem stark erhöhten Fußgängeraufkommen gerechnet. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich an die Sperrung zu halten. Polizei und Gemeinde weisen darauf hin, dass sie nur für Anwohner, Lieferverkehr sowie Taxen nicht gilt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen