zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

14. Dezember 2017 | 08:08 Uhr

Strand 08: Phillip Kamke steht vor Comeback

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 24.Apr.2015 | 12:36 Uhr

Der NTSV Strand 08 setzt im Abstiegskampf in der Fußball-Schleswig-Holstein-Liga auf Erfahrung. Timmendorfs ehemalige Kapitän Phillip Kamke, der aus beruflichen Gründen vor der Saison seine Karriere beendet hatte, trainiert wieder mit der Mannschaft und soll der zuletzt unsicheren Abwehr neue Stabilität verleihen. Der 31-Jährige steht bereits heute beim Auswärtsspiel gegen den Preetzer TSV im Kader.

Da die beiden Innenverteidiger Felix Hinkelmann und Kevin Raabe angeschlagen sind, könnte Kamke sofort in der Startformation rücken. „Wir freuen uns, einen ehemaligen Leistungsträger wieder dabei zu haben. Phillip ist fit und wird der Mannschaft weiterhelfen. Wir müssen in unserer Situation alles versuchen“, sagt 08-Sprecher Sandeep Singh.

Strand ist nur noch einen Punkt von den Abstiegsplätzen entfernt. Mit Bastian Zeh wird ein weiterer Routinier die Reise nach Preetz antreten. Zeh ist mit 36 Treffern überragender Torjäger der Kreisliga Ostholstein und soll dem Sturm neuen Schwung verleihen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen