Eutin : Stoffwindeln – der Umwelt zu liebe

Avatar_shz von 07. Juni 2019, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Stoffwindelberaterin Jana Krumnow aus Eutin mit der Vielfalt an Systemen aus der sie in der Beratung die passenden für Eltern und Kind auswählt.
Stoffwindelberaterin Jana Krumnow aus Eutin mit der Vielfalt an Systemen aus der sie in der Beratung die passenden für Eltern und Kind auswählt.

Stoffwindeln als Alternative zu den Müllbergen. Beratung für Eltern am Mittwoch, 12. Juni, im Familienzentrum Eutin.

Eutin | In den ersten drei Jahren ihres Lebens brauchen Kinder zwischen 6000 und 8000 Einwegwindeln und erzeugen dabei etwa eine Tonne Müll. Es gibt jedoch praktische Alternativen, die deutlich weniger Abfall produzieren und für das Kind noch weitere Vorteile bringen. Die Eutinerin Jana Krumnow ist seit kurzem als Stoffwindel- und Trageberaterin tätig und bean...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen