Absage wegen Corona : Stiftungen verschieben das Schlossplatzfest in Eutin auf 2021

shz+ Logo
Schweren Herzens haben (von links) Dr. Frank Baudach, Brigitta Herrmann, Petra Marcolin, Dr. Julia Hümme und Beate Sieweke das Schlossplatzfest abgesagt.
Schweren Herzens haben (von links) Dr. Frank Baudach, Brigitta Herrmann, Petra Marcolin, Dr. Julia Hümme und Beate Sieweke das Schlossplatzfest abgesagt.

Der neue Termin steht bereits fest. Am 21. Mai 2021 soll die Veranstaltung nun stattfinden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Mai 2020, 15:00 Uhr

Eutin | Bis zuletzt hatten die Kulturstiftungen Ostholstein und die Stiftung Schloss Eutin gehofft, am 7. Juni doch noch das Schlossplatzfest feiern zu können. Nun haben Dr. Julia Hümme, Petra Marcolin, Beate Si...

utEin | Bis uteltzz atenht die utnlutserignftuK ensloiOtsht ndu dei iufgttSn Sslsohc nEiut h,gtoeff am 7. Jiun chod cohn dsa sozsspceattShllf feerin uz nenönk. unN baehn r.D aJlui eüm,mH atPre Mr,ilnoca teeBa eSiewek, Dr. kranF caBuadh udn attgBrii merHrnna ide neonszqKneeu aus der oaeinor-CanmePd onegezg dun sad esfzohsStctpalls eatbgs.ag

inKe hhsföcelir eFst ölcgmih

tr„eUn dne negeebeng ngBnnedeugi enhttä wri eikn öchheflisr nud wsurseeectnbh Ftes rüf Jgun dnu lAt inrfee n,“nönek uttael asd iFtaz rde .eketAur asleDhb ätnteh sei dei engantVastrul ewnehrcs rsezHne gtgeabsa.

Dei egut ahiNchtcr ,ise sdas sad sFte rnu vebrhoecsn wed.er Auch ein rnuee rnieTm tshee cnohs :tefs gon,antS 03. aMi 1.202 ocShn etjtz enönntk hsci alel nsimiemtne tim meirm ennue sFoto dun eNntrhahicc red nnedmietneehl uotnesnInttii auf anolmlk@hp.aslsgrsuuIcmrtsatzta  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen