Stefan Wulff neuer Eutiner Schützenkönig

king

von
09. Juli 2018, 17:57 Uhr

Mehr als drei Stunden und 163 Bleikugeln brauchte es gestern Abend, bevor der König der Schützengilde Eutin von 1668 feststand: Um 22.14 Uhr holte Stefan Wulff den Vogelrumpf von der Stange. Mit dem 50-Jährigen freute sich seine Frau Gloria (Foto). Im Wettkampf der vier Schützen – neben Wulff
traten Bernd Ditscher, Jörg Rogge und Werner Steinfadt an – erwies sich der Vogel als zäh. Er wackelte mehrfach, ging aber erst bei einbrechender Dunkelheit zu Boden. Spaßkönig wurde Holger Reinholdt. Ein ausführlicher Bericht folgt morgen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen