Bosau : Sprinter liegt neben der Straße: Eine aufwändige Bergung

shz+ Logo
Bergung per Kranwagen:  Der Sprinter war von der Straße abgekommen und musste von einem Grundstück geborgen werden. Fotos: hls
Bergung per Kranwagen: Der Sprinter war von der Straße abgekommen und musste von einem Grundstück geborgen werden.

Sprinter kommt von der Straße ab und schleudert gegen Baum. Vermisster Insasse meldet sich bei der Polizei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. März 2019, 17:50 Uhr

Bosau | Auf der Straße von Augstfelde nach Bosau (Kreis Ostholstein) ist am Montag in den frühen Morgenstunden ein Sprinter in einer scharfen Linkskurve verunglückt. Das Firmenfahrzeug stürzt...

uBoas | Afu der aterSß ovn sgletAdufe hacn uasBo ei(srK hOtiltosse)n ist ma ontMga ni ned eürnfh unnnMertesgod ine nSreritp in ieren charnfes usvrkeniLk rgüel.ntuckv saD greuhFerfzamin zrüttes esstbia rde ßeaStr fau ein üdkrsGtucn dun emrtma innee a.Bmu

tdreguesRtüfhenunhr utäizzsclh aus ztPree eetrrdob

Wndräeh die äsgefrtRkutetn ienne essnnsIa sua dem Faguzrhe egrebn nknno,te tlhfee onv ienem ntwieze nnMa ejed .purS chNa hmi derwu wäudagfni g:eschut iDe rheWen aus ruiloo-anfeesKudnB und itEun ntüfreüprbe dne aheibNrhec erd ls,entlaUllfe dnanef bear a.dmeiennn Udn os druwe eni ehreünHrdfu rde iezoliP sau glenbsFru ot,dngferera usätlichzz sua zeertP urgeRdsüefhehrunttn itm ivre d.ennuH aD edi pSur in nuchitgR zafoGpltl ,hetürf eduwrn noch os neategnn Fclundnhäehe agndctroheer. cNah drun inree dStuen wredu die euhcS aogh.erenbbc Am mNathatgic mak die rEnnuwnta:g eDr euthescG dleemte hcsi elocetfhsin bie der eiPlo.iz Er hteta sua nutnnbnkeea Genündr iethcl etzerlvt dsa eteWi .segucht

 

Dre ernade neaIsss war mi im tirnperS enmlegtkemi ero.wdn zräekinattEsf der heWr t-uedBrclfezrHdkaa itehntsnc urz gnegruB sda chDa .uaf rDe leehcstwrmti teeletVrz uedwr mvo DsungRdtitRneset-K nis annheKukras cnha E,utin cnsßdhelinea irweet in ied iUininkkl kebücL ghbrac.te

eDi ugreBgn des epirnStsr lretgefo rep arKwaegnn

reD ordF arw zurk rov 7 hrU asu lnigbas turkneeannb eUrhsca fau end rettesSifeienn gmn,mokee ateht ien esrdslVrhcekih urhagm,eefn rwa ggene neie uGautsmeücrsnrkd ptglrl,ae kptipugem dun tim dre eczWcidtessbihnhu orv eneri ongrße Tnnea umz eShetn geeokn.mm Dei eggBunr sde Sistprern tegeorlf epr naa;Kngwre dsa kaWrc stusme weat 80 tmertneieZ ürbe edi ndsüakteuscurGmr beognhe .geessdmnternwaI nwaer ovn edn ierd nrWeeh 34 teKäfr mi natsiE,z dauz ziew usntgeRgnwtae oesiw ein zttr.oNa bÜre rvie dntuenS war eid eaßStr ürf den rkVeerh .grptsree XLTHM oBkcl | ohotctinBlluiram ürf Ae tlkir

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert