zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. Oktober 2017 | 22:25 Uhr

Sportliche Fortunen aus Bösdorf

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der 80-jährige Vereinsvorsitzende Hans-Werner Dose brachte seine Agilität auf den Punkt und schaffte sein 50. Sportabzeichen

von
erstellt am 03.Nov.2014 | 11:33 Uhr

Die Ehrungen der Sportler des Jahres und der Vereinsmeister sowie die Vergabe der Sportabzeichen gehört bei Fortuna Bösdorf zu den alljährlichen Herbsthighlights. In diesem Jahr waren es die erfolgreichen Fußballer Jessica Wann und Finn Weiss, die den seit 1966 ausgelobten Titel erhielten und bei den Mitgliedern am Freitagabend für Jubel sorgten.

„Beide sind in ihrer Mannschaft als sehr trainingsfleißige und zuverlässige Spieler bekannt“, führten die Vorstandsmitglieder Kirsten Dührkoop und Dirk Mielke aus. Zu Senior-Sportlern des Jahres wurden Franziska Schmidt und Wolfgang Oellermann. Den Junioren-Titel erhielten die Geschwister
Lina und Linus Lange. Für
ihre läuferischen Erfolge bei Landesmeisterschaften gab es Auszeichnungen für Wolfgang Oellermann und Karsten Dose.

So haben die Fortunen gute Chancen bei überregionalen Sportabzeichen-Wettbewerben als Verein zu punkten. Von den 322 Mitgliedern erhielten 88 Sportler aus den Händen von Sportabzeichen-Obmann Günter Sackner die begehrte Nadel. Darunter auch der Vorsitzende Hans-Werner Dose, der alljährlich mit gutem Beispiel voran-geht und zum 50. Mal sein Sportabzeichen absolvierte. Der 80-Jährige bewies beim Nordic Walking über 7,5 Kilometer seine sportliche Ausdauer, war beim Medizinball-Werfen (Kraft) erfolgreich, schwamm innerhalb der gesetzten Vorgaben (Schnelligkeit) und meisterte das
Seilspringen (Koordination). „Die Gemeinschaft, gerade wenn man älter wird, und die Bewegung an der Luft halten fit und jung“, bringt Hans-Werner Dose seine Agilität auf den Punkt.

Eine wahre Medaillenflut gab es für 53 Mitglieder, die bei den Vereinsmeisterschaften aufs Siegertreppchen kamen. Vereinsmeister 2014 wurden: Annemarie Stark und Holger Wollny (Leichtathletik), Minigolf: Sascha Weck (Herren), Aileen Kerstan (Damen), Hans-Werner Dose und Gudrun Loose (Senioren), Lukas Prehn und Selina Mielke (Jugend); Annemarie und Arno Burmeister (Tandem), Helmut Geißler (Knobeln), Roswitha Geißler (Kniffeln), Bringfried Schulze (Skat), Kirsten Dührkoop und Kurt Petersen (Kegeln), Roswitha Geißler, Helmut Geißler und Frank Seidenberg (Schießen).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen