zur Navigation springen

Sportabzeichen bringt 500 Euro für die Mannschaftskasse

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Strahlende Gesichter gab es am Freitag im Sportpark Pönitz. Gleich neun Teams aus Ostholstein freuten sich über einen Zuschuss von jeweils 500 Euro für die Mannschaftskasse. Sie wurden unter allen 271 Teams ausgelost, die landesweit erfolgreich an der Aktion Deutsches Sportabzeichen teilgenommen hatten, ausgelost.

Für die Übergabe war der Vizepräsident des Landessportverbandes, Heinz Jacobsen, angereist. Er übergab gemeinsam mit Sadan Omer oglou als Vertreterin der Sparkassenorganisation, die das Deutsche Sportabzeichen sponsert, die Geldpreise. In seiner Begrüßung betonte Günter Frentz, Obmann für das Sportabzeichen im Kreissportverband, die positive Entwicklung der Teilnehmerzahlen. Waren es im Jahr 2013 noch neun Teams aus Ostholstein, nahmen im vergangenen Jahr schon 41 Mannschaften aus 14 Vereinen teil. „Diese Zahl wollen wir 2016 noch einmal steigern“, sagte Frentz.

Heinz Jacobsen lobte vor allem das Engagement des Sponsors. „Im Namen aller Sportabzeichen-Mannschaften in den Vereinen bedanke ich mich bei den Sparkassen, dass die Teilnahme an diesem Wettbewerb zusätzlich attraktiv macht.“ Der Vorsitzende des Kreissportverbandes, Rolf Röhling, kündigte für dieses Jahr eine Besonderheit an.:Am 10. November findet erstmals ein deutsch-dänischer Sportabzeichentag statt, an dem Sportler aus beiden Ländern ihre Prüfungen ablegen sollen.

Die Gewinner der diesjährigen Auslosung sind: TSV Fissau (Ski-Gymnastik), TSV Malente (Altliga), TSV Schönwalde (Fußball-Männer), NTSV Strand 08 (Triathlon) bei den Erwachsenen., bei den Jugendlichen: TSV Malente (E-Jugend), TSV Schönwalde (F-Jugend), Sportvereinigung Pönitz (Freizeitsport), TSV Heiligenhafen (Leichtathletik) und JSG Fehmarn (E-Jugend).

zur Startseite

von
erstellt am 16.Mär.2016 | 11:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen