Spielplatzeinweihung mit Laternenumzug

shz.de von
21. Oktober 2016, 11:27 Uhr

Nach langem Warten und einer Bauzeit mit Unterbrechung wird am Sonnabend, 29. Oktober, in Sagau der Mehrgenerationen-Spielplatz zwischen Feuerwehrhaus und Sportplatz eingeweiht. Dazu laden die Gemeinde Kasseedorf, Dörpsvereen, TSV Sagau und die Freiwillige Feuerwehr für 17 Uhr ein. Im Anschluss „ist für musikalische Begleitung und das leibliche Wohl gesorgt“, versprechen die Vereine. Mit Einbruch der Dunkelheit startet dann um 19 Uhr der Laternenumzug. Die Einwohner werden gebeten, ihre Grundstücke passend zum Laternenumzug zu dekorieren. Nach dem Marsch erwarten die Laterneläufer erneut Grill und Getränke und die bekannten Sagauer Schnecken als kostenlosen Happen. So soll noch weiter in gemütlicher Atmosphäre am Lagerfeuer gefeiert werden. Die Veranstalter freuen sich auf viele farbenfrohe Laternen und eine rege Beteiligung.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen