Spielmannszug sucht Nachwuchs

Übt jeden Mittwoch: Der Spielmannszug.
Übt jeden Mittwoch: Der Spielmannszug.

shz.de von
31. Oktober 2013, 00:33 Uhr

Der Malenter Spielmannszug wirbt um neue Mitglieder. Mädchen und Jungen aller Altersklassen, die Interesse am Spielen flotter Weisen haben, sind jeden Mittwoch ab 17 Uhr in die Schule an den Auewiesen (Neversfelder Straße) eingeladen. Hier können sie bis 19.30 Uhr schnuppern und Informationen austauschen.

Notenkenntnisse sind nicht notwendig, erklärte Spielmannszugleiter Manfred Buck. Gesucht werde Nachwuchs für alle Instrumente, besonders aber für Querflöte, Trommel und Glockenspiel. Für die Jüngsten gebe es frühmusikalischen Unterricht in der Blockflötengruppe. Bereits im nächsten Jahr steht den Neulingen nach fachkundig geleiteten Übungsstunden der erste Auftritt bevor, verspricht Buck, der für weitere Auskünfte bereitsteht (Telefonnummer 04523/3889; E-Mail: m.buck-malente @t-online).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen