„Southland New Orleans Jazzband“ in Eutin zu Gast

20180602_110814

shz.de von
06. Juni 2018, 10:57 Uhr

1987 fand sich in Hamburg eine Gruppe engagierter Musiker zusammen, die ein gemeinsames Ziel hatten: die Fortführung und Pflege der Originale der New-Orleans-Musik der 20er und 30er Jahre. Es entstand die „Southland New Orleans Jazzband“, die heute von 11 bis 13.30 Uhr beim Eutiner Wochenmarkt-Jazz der Tourist-Info auf dem Platz hinter dem Witwenpalais am Markt zu hören ist. Die Bandmitglieder Dieter Fascher (Trompete, Gesang), Bernd Dieter Kalmring (Saxes), Claus-G. Winkelmann (Clarinette, Sopransax), Hartmut Entrich (Banjo), jeweils ein Gast am Piano, Rainer Kind (Sousafon) und Dieter Sommer (Waschbrett, Gesang) präsentieren die Musik von King Oliver bis Louis Armstrong. Der Eintritt zum Freiluftkonzert ist frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen