Simultanschach auf dem Plöner Marktplatz

shz.de von
01. August 2018, 22:32 Uhr

Ein umfangreiches Programm hat die Schachgemeinschaft Plöner See für den Tag des Schachs vorbereitet. Die Veranstaltung findet statt am Sonnabend,
4. August in der Zeit von
10 Uhr bis gegen 17 Uhr auf dem Plöner Marktplatz. Die Schachgemeinschaft lädt alle Interessierten ein, einfach Schach zu spielen oder sich über das Schachspiel und den Verein völlig unverbindlich zu informieren. Bei leichten, teilweise humorvollen Fragen kann zudem jede und jeder sein Schachwissen testen. Im Lasker-Jahr (150.Geburtstag des bisher einzigen deutschen Schach-Weltmeisters) sind auch Quiz-Fragen darüber vorbereitet.

Den Höhepunkt des Tages bildet der Auftritt des mehrfachen Vereinsmeisters Winus Müller, der etwa gegen 12.30 Uhr an zehn Brettern gleichzeitig gegen Gäste und Vereinsmitglieder antritt.

Während des gesamten Tages stehen Mitglieder des Vereins für Fragen rund um das Schachspiel und den Verein zur Verfügung. Sie informieren über Fragen zum Schachspiel, geben Eindrücke vom Vereinsleben und dem Turniergeschehen, und stellen die Aktivitäten des Schachtreffs im Oster-Karree in Plön vor. Dieser Treff ist offen für alle Schach-Interessierten und unabhängig von einer Vereins-Mitgliedschaft. Ebenso werden Tipps zum Erlernen des Schachspiels geboten. „Wir haben ein interessantes Programm zusammengestellt. Diese Veranstaltung soll einen Einblick in die Schönheit und Vielfältigkeit des Schachspiels vermitteln und dient dazu, Schach in der Öffentlichkeit sicht- und fühlbar zu machen. Schach kann man in jedem Alter erlernen und spielen. Deshalb hoffen wir auch darauf, dass wir viele Besucher an diesem Tag begrüßen können“, erklärt der Vorsitzende des Verein, Dr. Joachim Pohl.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen