Silvesterlauf mit Tradition

shz.de von
05. Dezember 2015, 00:34 Uhr

Der Silvesterlauf der Sportvereinigung Pönitz ist schon Tradition. Er wird zum 32. Mal ausgetragen. Zwischen Bäderbahn und Feldsteinkirchen erstreckt sich einmal mehr das Terrain für den sportlichen Schlusspunkt des Jahres.

Der Start für alle Läufer und Wanderer ist um 9 Uhr im Sportpark über die beiden Strecken sieben und 14,5 Kilometer. Die Startgebühr beträgt 5 Euro. Die Teilnehmer bekommen am Ziel ein Heißgetränk und einen Berliner. Medaille und Teilnehmerurkunde auf Wunsch. Anmeldungen sind nur am Veranstaltungstag möglich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen