Eutin : Silvesterkonzert in St. Michaelis

Matthias Krohn, Andreas Schwarz und  Page Woodworth spielen am 31. Dezember in St. Michaelis.
Matthias Krohn, Andreas Schwarz und Page Woodworth spielen am 31. Dezember in St. Michaelis.

In der Michaeliskirche wird am 31. Dezember ab 22 Uhr das alte Jahr musikalisch verabschiedet.

von
27. Dezember 2013, 06:00 Uhr

E | Im Vorjahr fiel es wegen des Fernsehgottesdienstes aus. Jetzt dürfen sich die Fans des Silvesterkonzertes in Eutin auf eine neue Ausgabe freuen: Am 31. Dezember wird zur gewohnten Zeit um 22 Uhr zum nun schon 26. Mal das alte Jahr musikalisch erfrischend verabschiedet – inklusive des Klassikers Kaiser-Friedrich-Marsch.

Ansonsten wird an diesem Abend aber Einiges anders sein: Statt der gewohnten Blechbläserklänge mit und ohne Orgel kommt mit dem „German Marimba Duo“ ein Ensemble der Extraklasse nach Eutin. Matthias Krohn und Andreas Schwarz, beide in Lübeck zu Hause, bieten ein farbiges Programm zum Jahresausklang, darunter auch Weihnachtliches. Kirchenmusikdirektor Martin an Flügel und Orgel sowie die in Lübeck lebende amerikanische Geigerin Page Woodworth werden das Programm ergänzen.

Das Konzert dauert eine Stunde. Karten für das Silvesterkonzert gibt es ab 21.30 Uhr an der Konzertkasse. Wegen der Nachfrage empfiehlt sich rechtzeitiges Erscheinen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen