Sieversdorf lädt ein zur 800-Jahr-Feier

Dorfvorsteher Frank Osterkamp freut sich auf das Festwochenende.
Dorfvorsteher Frank Osterkamp freut sich auf das Festwochenende.

shz.de von
14. Juli 2015, 17:44 Uhr

Für die 800-Jahr-Feier in Sieversdorf am kommenden Wochenende, 18. und 19. Juli, ist alles vorbereitet. Das Dorf ist geschmückt, die Festschrift gedruckt, und für die Feierlichkeiten ist alles vorbereitet. „Wir stehen in den Startlöchern und hoffen auf Jubiläumswetter“, sagt Dorfvorsteher Frank Osterkamp und lädt herzlich zum Feiern rund um das Feuerwehrgerätehaus ein.

Die „Lebendige Zeitreise durch 800 Jahre“ beginnt am Sonnabend um 11 Uhr mit einem Empfang geladener Gäste. Ab 14.30 Uhr beginnen Spiel und Spaß wie Hufeisenwerfen, Seile knüpfen, Körbe flechten, Ponyreiten und Bogenschießen. Mit von der Partie ist „Ritter Alfons“, der in originaler Rüstung den Besuchern über die Schulter schaut und die Waffen aus dem Mittelalter erklärt. Ab 16 Uhr bis in die Nacht kann das Tanzbein geschwungen werden. Für Stimmung sorgen dabei die Gruppe „Bitter Lemon“ (16 Uhr), die heimische Formation „Hicc-Upp“ (19 Uhr) und die Lübecker Band „Solution“ (20.30 Uhr). Der Höhepunkt des Abends ist ein Feuerwerk. Am darauffolgenden Sonntag klingt das Jubiläum mit einem Gottesdienst um 11 Uhr aus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen