Sieben neue Gelbgurte

kung-gelbgurt

shz.de von
12. April 2017, 19:35 Uhr

Sieben Kinder haben ihre ersten Schritte im Kampfsport mit Erfolg hinter sich gebracht. Sie bestanden die Prüfungen zum Gelbgurt im Kung Fu. Die Prüfungen fanden in der „Kung-Fu-Academie Eutin“ statt. Die jungen Kämpferinnen und Kämpfer Lucas Boock, Antonia Boeck, Jana Krüger, Kevin Horn und Fiete Schadwinkel (von links) präsentierten stolz ihre Gurte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen