Seminar zum aktiven Lernen

von
02. Oktober 2014, 14:26 Uhr

„Lernen lernen kann jeder!“ Dies ist der Titel eines Seminares der Volkshochschule Eutin am heutigen Dienstag von 18 bis 21 Uhr im VHS-Haus, Plöner Straße 19. Ob in der Schule, im Studium oder in der beruflichen Fortbildung: „Wir lernen ein Leben lang. Doch leider wird aus Lust schnell Frust am Lernen“, sagt Kursleiter Stefan Lachmann. Denn unübersichtliches Lernmaterial führe schnell zu Lernblockaden und zu Misserfolgen in Prüfungen. Im Tagesseminar werden Grundfertigkeiten des aktiven Lernens vermittelt. Anhand praktischer Übungen soll die Konzentration gesteigert werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen