zur Navigation springen

Seidels Tochter führt heute durch die Ausstellung

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die nächste Nachmittags-Führung durch die Sonderausstellung „Made in Ostholstein“ über den Grafikdesigner Johann-Ernst Seidel (1920-1973) findet heute (30. Dezember) um 15 Uhr im Ostholstein-Museum statt. Anhand von ausgewählten Arbeiten wird Julia Freese, Tochter des Grafikdesigners, Besuchern das künstlerische Schaffen ihres Vaters, seine Arbeitsweise, seine unterschiedlichen Techniken und Produkte sowie die Besonderheiten in seiner grafischen Gestaltung erläutern. Die Ausstellung ist bis 31. Januar im Ostholstein-Museum zu sehen.



zur Startseite

von
erstellt am 30.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen