zur Navigation springen

Seefahrt kriminell startet Montag an der Schwimmhalle mit der „Freischütz“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Das Krimivergnügen auf MS „Freischütz“ startet in diesem Jahr am Montag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr mit einer Buchpremiere.

Angelika Svensson macht mit ihrem zweiten Kriminalroman um die Kriminalhauptkommissarin Lisa Sanders von der Mordkommission Kiel den Anfang, denn an diesem Tag erscheint ihr Buch „Kielgang“ auf dem Markt. Eva Almstädt liest am 2. Juni aus „Ostseefeuer“, dem im März 2015 erscheinenden 10. Fall der Erfolgsserie um die Lübecker Kriminalkommissarin Pia Korittki. Der Eutiner Autor Jan von der Bank liest am 16. September aus „Hundewache“ und erzählt kurzweilig Interessantes aus seinen professionellen Seglererfahrungen. Mit Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer geht die Reise abschließend nach Eckernförde. Mit „Die Schlei-Diva“ veröffentlichten sie im Herbst 2014 den zweiten Band kultiger Ermittlungen von Rasmussen und der Brix.

Bei jeder Lesung gibt es jeweils ein Quiz, bei dem Bücher der Autorinnen und Autoren aus der Region zu gewinnen sind. Die Autoren signieren an Bord am Büchertisch der Buchhandlung Hoffmann.

Die beiden Veranstalterinnen Ute Frick von der Eutiner Seerundfahrt und Katharina Knieß, Fachfrau für Kulturkommunikation, freuen sich auf das Programm. „Ganz offensichtlich liefern die Landschaft und die Lebenswelt an der Ostseeküste zwischen Lübeck und Eckernförde vielfältige Inspirationen für die Literatur“, sagte Knieß. Die Auswahl fiel nicht leicht, „aber es wurde darauf geachtet, dass die eingeladenen Autorinnen und Autoren mit ihrem Publikum ins Gespräch kommen mögen“. Unterstützt wird „Seefahrt kriminell“ von der Sparkasse Holstein und den Kooperationspartnern.

Was, wann, wo: Abfahrt ist jeweils 19.30 Uhr am Anleger an der Schwimmhalle, wegen der Bauarbeiten in der Stadtbucht. Dauer ca. 1,5 bis 2 Stunden, Eintritt 12 Euro (incl. Fahrt); Gastronomie ist an Bord, Vorverkauf: Tourist-Info Eutin, Buchhandlung Hoffmann sowie Abendkasse.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Mär.2015 | 18:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen