Schwarzpulver-Saison eröffnet

gilde-pokal

von
11. Mai 2015, 11:57 Uhr

Auf dem Vogelberg hat die Eutiner Schützengilde die Schwarzpulver-Saison mit einem Pokalschießen eröffnet. Der Wettbewerb ist zugleich Startschuss für die Vorbereitungen zum Schützenfest, das am 11. Juli beginnt. Geschossen wurde mit Vorderladern auf einen Pokalvogel. Mit einem perfekten Schuss holte Torsten Nagel am späten Nachmittag den Vogelrumpf von der Stange und damit den Pokalsieg 2015.

Unter den Damen wurde der Pokalsieg mit der Armbrust auf Ringscheiben ermittel, wobei Ehefrau Anja Nagel mit einem knappen Ergebnis ein Familiendouble sicherte, das dem Ehepaar 2012 schon einmal geglückt war. Das Foto zeigt die Pokalübergabe mit Gildevorsteher Heiko Godow (Foto, links), Anja und Torsten Nagel, Vorsteher André Meyer und der amtierenden Majestät Jörn Böge.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen