Plön : Schutzstreifen für Radfahrer

Avatar_shz von 06. Dezember 2019, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Bei der Umsetzung des Radverkehrskonzepts bekommt der Bereich vor der Rodomstorschule Priorität.
Bei der Umsetzung des Radverkehrskonzepts bekommt der Bereich vor der Rodomstorschule Priorität.

Stadtentwicklungsausschuss genehmigt Radverkehrskonzept, Priorität vor der Rodomstorschule.

Plön | Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Planung (Step) hat dem Radverkehrskonzept der Planer Stefan Luft (Büro Urbanus Lübeck) und Edzard Hildebrandt (PGV Dargel Hildebrandt Hannover) zugestimmt. Priorität soll dem Bereich vor der Rodomstorschule eingeräumt werden, da es sich um einen der wichtigsten Schulwege handelt, erklärte Vorsitzender Gernot Melz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen