Schüler setzten 1200 Blumenzwiebeln

blumenzwiebel

von
05. Oktober 2013, 00:35 Uhr

„Wir gestalten unsere Schule“
sagten Schüler des Wahlpflichtunterrichts „Gestalten“ der Heinrich-Harms-Schule und setzten unter Anleitung ihrer Lehrerinnen Lena Heinrich und Regina Seidensticker 1200 Blumenzwiebeln auf dem Gelände der Schule. Im Frühjahr können dann vermutlich alle das bunte Bild aus Tulpen, Narzissen und Krokusse bewundern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen