Schottische Nacht im Malenter Kurpark

Die „North Frisian Pipes and Drums“ sind erneut im Kurpark dabei.
Die „North Frisian Pipes and Drums“ sind erneut im Kurpark dabei.

von
12. Juni 2014, 13:34 Uhr

Der Tourismus-Service Malente veranstaltet am Sonnabend, 28. Juni, im Kurpark gemeinsam mit Volker Raetzke seine vierte „Scottish Night of Music“. Ab 17.30 Uhr will Paddy Schmidt, Bandleader von Paddy goes to Holyhead, mit einem Soloauftritt und seiner kraftvollen Stimme den Kurpark zum Klingen bringen. Dabei kommen neben der Gitarre auch Pipes und Tinwhistle zum Einsatz.

Ihre Instrumente werden ab 19.30 Uhr die „North Frisian Pipes and Drums“ erschallen lassen. Ein weiterer Auftritt ist ab 21 Uhr geplant. Eine Mischung aus irischem und schottischem Folk bietet die Celtic Folk-Rock-Band „Outfield Westwood“ ab 20 Uhr. Neben den Standardinstrumenten spielt die Gruppe auch Bodhran, Great Highland Pipe (Dudelsack) und Thin Whistle. Zum Schluss ab 22.45 Uhr gibt es ein großes Finale mit allen beteiligten Musikern. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen